Kommunikationstraining für die Unternehmerdatenbank

Um dem Wachsen der Unternehmerdatenbank, die in Kooperation zwischen unserer Schule und der REGiO-Nord gepflegt wird, neuen Schwung zu verschaffen, führte Projektentwickler Axel Leben mit Gymnasiasten des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums ein Kommunikationstraining durch. Damit sollen die Jugendlichen in die Lage versetzt werden, den Unternehmen, die sich bisher noch nicht in die Datenbank aufnehmen ließen, die Vorzüge eines solchen Eintrags während eines Telefongesprächs in aller Kürze zu schildern.

Wie man sich am Telefon vorstellt, sein Anliegen vorträgt und das Ende des Gesprächs so gestaltet, dass auf der anderen Seite der bestmögliche Eindruck entsteht, vermittelte Herr Axel Leben während des dreistündigen Seminars so gut, dass sich die Abiturienten im Anschluss ihrer Aufgabe stellen konnten.

Mit ihren eigenen Handys, die die REGiO-Nord mit SIM-Karten ausstattete, setzten die Schüler sofort die kurz zuvor gewonnenen Kenntnisse in die Praxis um. Nach anfänglicher Aufregung nahmen sie routiniert und erfolgreich mit den ca. 180 eingetragenen Unternehmen telefonischen Kontakt auf.

Bei der Unternehmerdatenbank, die unter der Adresse: www.udo-nord.com erreichbar ist, können sich regionale Firmen kostenlos präsentieren und ihr Angebot vorstellen.

 



TOP