Danke, HERTHA BSC

Dank unserer langjährigen Partnerschaft mit HERTHA BSC gelang es am Sonntag, dem 03.04.2011, wieder vielen Schülern des GMOSZ kostenlos ein Spiel ihrer Mannschaft im Olympiastadion zu verfolgen. HERTHA sponsorte unserer Schule zwar 200 Freikarten, jedoch konnte nicht jeder, der das Angebot wahrnehmen wollte, ein Ticket erhalten. Das Interesse war diesmal, trotzdem Hertha nun in der zweiten Bundesliga spielt, wesentlich größer als in den vergangenen Jahren.

Glücklich waren diejenigen, die letztendlich live bei allerschönstem Sommerwetter dabei sein durften. Sie sahen gemeinsam mit über 70.000 Zuschauern eine spannendes Match zwischen dem SC Paderborn und der Berliner Mannschaft, das HERTHA mit 2:0 klar für sich entschied.

Stellvertretend für viele andere Schüler des Oberstufenzentrums waren sich die angehenden Informatik- und IT-Systemkaufleute des ersten Lehrjahres einig: Sie erlebten einen unvergesslichen Nachmittag und waren nicht nur von den sportlichen Highlights, sondern beinahe noch mehr von der wundervollen Atmosphäre im Stadion, einschließlich zahlreicher lautstarker "Laola-Wellen", fasziniert.

Ute Nowak
 



TOP