GMOSZ

Herzlich willkommen

auf der Internetpräsenz des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums.

Unsere Schule besteht aus vier Abteilungen an drei Standorten. Als Oberstufenzentrum im Landkreis Oberhavel mit den Schwerpunkten Ernährung, Körperpflege, Lebensmitteltechnologie, Soziales bzw. Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung bieten wir folgende Bildungsgänge an:

Berufliches Gymnasium  - Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife/des Abiturs in den berufsorientierten Schwerpunkten Wirtschaft und Sozialwesen
Berufsfachschule - Staatlich geprüfte/r Sportassistent/in
Berufsfachschule - Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in
Berufsschule - Duales System der Berufsbildung
Fachoberschule - Erwerb der Fachhochschulreife/des Fachabiturs (einjährig und zweijährig) in den Fachrichtungen Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung
Fachschule Wirtschaft - Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in
Fachschule Sozialwesen - Staatliche anerkannte/r Erzieher/in

Seit dem Schuljahr 2016/17 ist der Zweite Bildungsweg des Landkreises Oberhavel mit Telekolleg am Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum in Oranienburg eingerichtet.

Zweiter Bildungsweg/Telekolleg - Nachträglicher Erwerb allgemeiner Schulabschlüsse für Erwachsene

Heute lernen in unseren Häusern ca. 1.900 Schülerinnen und Schüler bzw. Auszubildende in modern ausgestatteten Unterrichtsräumen und Kabinetten, aber auch im Lernmanagementsystem Moodle. Begleitet wird dieser Prozeß von ca. 100 Lehrern und nahezu 20 Mitarbeitern im technischen Bereich sowie in den Wohnheimen.

Am Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum finden zahlreiche Aktivitäten statt und werden regelmäßig Veranstaltungen mit Projektcharakter durchgeführt. Über einige aktuelle Veranstaltungen informieren wir sie im Bereich Aktivitäten.


Regelungen zum Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2017/18


last update: 12.09.2017
TOP